Das Label "steinbienchen"

…fertigt allerlei Tragbares aus echten Pflanzen. Blüten werden gepflückt, in Bücher gelegt und gepresst. In eine spezielle Mischung eingelassen und mit Glas versiegelt, kommen sie in fertige Schmuckfassungen, die den Stücken etwas Märchenhaftes verleihen. Als Hintergrund dienen manchmal Textauszüge aus alten Büchern, um die Kraft der Worte zu nutzen.

Gefertigt wird auch auf Bestellung nach Wunsch - handbestempelte Messingplättchen mit Namen, bestimmten Worten oder einem Datum machen die Stücke einzigartig. Bunte Blüten vergilben mit der Zeit, da sie ungefärbt sind. Pusteblumen und Doldenblümchen aber z.B. auch die Blütenblätter der Margeriten verändern sich nur wenig, da sie von Haus aus keine Farbe haben.